Logo Köln 99ers

Erstes Vorbereitungsspiel der Köln 99ers Landesligamannschaft

23. September 2021

Am vergangenen Samstag fand nach 18-monatiger Spielpause im Rahmen des KICK OFF Turniers das erste Vorbereitungsspiel der Landesligamannschaft statt.


Erstes Vorbereitungsspiel der Köln 99ers Landesligamannschaft
Foto: Gero Müller-Laschet

Als Gastmannschaft konnte man den Ligakonkurrenten Bertlicher Bulldogs gewinnen, die sich ebenfalls nach so einer langen Spielpause über die Einladung sehr freuten.
Nach einem 4: 10 Rückstand der durch ein 8:0 Lauf in eine 12:10 Führung gedreht wurde ging es mit der Führung immer wieder hin und her. Zur Halbzeit lag die 4. Kölner Mannschaft mit einem Punkt hinten. Auch nach dem Seitenwechsel blieb die Partie sehr spannend und eng. Obwohl die Kölner im Vergleich zum Gegner mehr Spielerinnen und Spieler am Start hatten, machte sich trotz dessen die lange Spielpause auch konditionell bemerkbar und musste man sich am Ende mit 21:26 geschlagen geben.
Für viele Kölner Spieler, die über den Sommer zu uns gekommen sind, war es das erste Rollstuhlbasketballspiel. Mit Thomas Becker und Grit Gutgesell wurde das Trainerteam um Tobias Weigt wieder verstärkt, nachdem Sabine Trost aus beruflichen Gründen und Mirko Nolle aus privaten Gründen ihre Trainertätigkeit niederlegen mussten. Sabine und Mirko sei an dieser Stelle für ihr Engagement herzlich gedankt!
Während Grit mit den Damen in Quakenbrück bei der DM der Damen im Einsatz war, konnten Thomas und Tobi allen Spielern im Team Spielzeit geben und sich einen ersten Eindruck von der Mannschaft im Spielmodus machen. Auf dem Weg zum Saisonstart, der für Anfang Januar 2022 geplant ist, hat das Trainertrio noch Zeit die Mannschaft weiter zusammen zu führen.
Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern und natürlich den Coaches eine verletzungsfreie Vorbereitung und freuen uns, euch wieder in Aktion zu sehen.

Beitrag teilen:


Aktuelle Köln 99ers News

Suche:
Newsletter:


Copyright 2021 RBC Köln 99ers e.V.