Logo Köln 99ers


Trainingslager und Freundschaftsspiele statt WM Vorbereitung

01. November 2022

99ers Akteure mit ihren Nationalmannschaften unterwegs


Trainingslager und Freundschaftsspiele statt WM Vorbereitung
Fotos: Gero Müller-Laschet

Die Bundestrainer haben für diese Woche ihre Kader zu Lehrgängen bzw. Freundschaftsspielen einberufen.

Während Lisa Bergenthal und ihre Kolleginnen sich im englischen Loughborough in einigen Testspielen gegen Großbritannien messen, geht es für Thomas Reier mit der Herrennationalmannschaft nach Großwaldstadt in ein mehrtägiges Leistungscamp. Danach empfangen wir beide Teams zum Nations Cup Cologne am nächsten Samstag, wo Lisa Bergenthal und Thomas Reier in heimischer Halle am Bergischen Ring aufs Feld rollen.

Camilo van Trijp und Mustafa Korkmaz absolvieren zunächst am Trainingsstützpunkt in den Niederlanden ein Trainingslager und reisen dann zu einem Länderspielturnier nach Spanien und spielen dort gegen die Gastgeber, Polen, Frankreich und Großbritannien.

Das Team Japan kommt in dieser Woche nach Köln und absolviert ebenfalls einige Testspiele und startet beim anstehenden Nations Cup Cologne. Im Aufgebot unserer Gäste aus Fernost ist natürlich auch Kölns Kei Akita, für den es ebenfalls ein schönes „Heimspiel“ vor den Kölner Fans wird.

Wir wünschen unserem Quintett in ihren Teams eine gute Vorbereitung und freuen uns schon sehr darauf die Teams beim Nations Cup Cologne zu begrüßen!

Beitrag teilen:


Aktuelle Köln 99ers News

Suche:
Newsletter:


Copyright 2022 RBC Köln 99ers e.V.