Logo Köln 99ers


Kliniken der Stadt Köln gGmbH unterstützt Final Four

28. Februar 2024

Die Kliniken der Stadt Köln unterstützen erstmalig das in Köln ausgetragene Pokalfinale und fördern damit die Köln 99ers bei ihrer Premiere für dieses Highlight Event.


Kliniken der Stadt Köln gGmbH unterstützt Final Four

Der Kontakt zu den Kliniken Köln besteht schon seit vielen Jahren in unterschiedlicher Form. Das Engagement im Rahmen des Pokalwettbewerbs freut die Köln 99ers besonders, da es eine Ausweitung der Kooperation für beide Seiten bedeutet.
Die Kliniken Köln sind bei den Spielen mit Logo und Werbebande in der Sporthalle in Köln-Mülheim präsent.

Die Kliniken der Stadt Köln mit den Krankenhäusern Holweide, Merheim und dem Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße bieten als Maximalversorger ein umfassendes medizinisches Leistungsspektrum an. Dazu gehört insbesondere die Sportmedizin, Orthopädie, Radiologie und Innere Medizin im Krankenhaus Merheim, diese drei Kliniken sind auch Kooperationspartner Medizin des Olympia Stützpunkt NRW/Rheinland in Köln. Mit rund 50.000 stationären und etwa 120.000 ambulanten Patientinnen und Patienten im Jahr zählen die städtischen Kliniken den größten kommunalen Krankenhäusern in Deutschland.

Beitrag teilen:


Aktuelle Köln 99ers News

Suche:
Newsletter:


Copyright 2024 RBC Köln 99ers e.V.