Newsletter

Rollis@School Turnier 2019

Erfolgreiche zweite Auflage!

Zum Ende des Schuljahres stand wieder das Rollis@School Turnier an und war mit 6 teilnehmenden Teams gut besetzt. Den Turniersieg holte sich in diesem Jahr die Spielgemeinschaft Rösrath.

Auch in der zweiten Auflage stand bei dem Turnier, auf das sich die Schulen im abgelaufenen Schuljahr insbesondere mit den Kölner Coaches Frederic Jäntsch und Lisa Bergenthal vorbereitet hatten, der Spaßfaktor an erster Stelle. Die Teams des Lise Meitner Gymnasiums aus Köln-Porz, die Integrierte Gesamtschule Paffrath und die Rösrather LVR Schule am Königsforst, stellten jeweils 2 Teams und bestritten insgesamt 9 Spiele.

Unser großer Dank geht an unsere Förderer Kämpgen Stiftung, Ineos Köln und die Kreissparkasse Köln, mit deren Unterstützung wir den knapp 60 teilnehmenden Jugendlichen ein tolles Event anbieten konnten. Auch die Unterstützung des Schulamtes und des Bürgeramts in Köln-Mülheim war uns für das Turnier eine große Hilfe. Wie schon im letzten Jahr gab es durch die Kooperation mit dem Berufskolleg Humboldtstraße tatkräftige Unterstützung. Zahlreiche Helferinnen und Helfer übernahmen die anstehenden Aufgaben, um das Turnier durchzuführen.

Allen Genannten, die das Projekt und auch dieses Turnier ermöglicht haben, gilt unser großer Dank!

Wir freuen uns schon auf das nächste Schuljahr, wenn wir dann wieder mit dem Training starten können und wünschen allen Beteiligten erholsame Sommerferien!

Beitrag teilen: