Newsletter

Ligastart in der 2.Bundesliga verschoben!

Wir hätten uns auch lieber bessere Nachrichten gewünscht...

In der gestern Abend Einberufenen Ligasitzung hat sich die Mehrheit der Zweitligisten für eine Verschiebung des Ligastarts ausgesprochen. Angesichts der Planungsunsicherheit erschien der Vorschlag für die meisten Teams als vernünftige Entscheidung. Durch die aktuelle Coronapandemie-Entwicklung waren Spielabsagen vorprogrammiert, so wie es die Kölner für das anstehenden Wochenende leidvoll erfahren mussten.
Um diesem Umstand vorzubeugen und verbunden mit der Hoffnung, im Frühjahr eine etwas andere Ausgangslage zu haben, schien dieser Schritt als der sinnvollste.
Demnach soll von Anfang März bis Mitte Mai 2021 eine reguläre Hauptrunde mit Hin- und Rückrunde gespielt werden. Ob daran anschließend eine PlayOff Runde gespielt wird, soll in Absprache und in Abhängigkeit von den coronabedingten Infektionszahlen beraten werden.
Wir sind natürlich aus sportlicher Sicht sehr enttäuscht und hätten sehr gerne an diesem Samstag das Spiel gegen Rahden bestritten aber in Anbetracht der Gesamtlage, ist es wohl die vernünftigste Entscheidung für alle Beteiligten.

Beitrag teilen: