Logo Köln 99ers

Nations Cup dank PubliCare als Livestream

15. Juli 2021

Der Nations Cup Cologne findet 2021 ohne Zuschauer in der Halle, aber dank des Partners PubliCare mit Livestream statt.


Nations Cup dank PubliCare als Livestream

Obwohl in der Halle in Holweide keine Fans dabei sein können, ermöglicht die Übertragung aller neun Spiele der dritten Ausgabe des Nations Cup Cologne den Rollstuhlbasketball Fans das Mitfiebern mit ihren Teams. Das sportliche Highlight vor den Paralympics wird parallel auf YouTube, Facebook und Sportdeutschland.TV übertragen.

Die teilnehmenden Mannschaften bereiten sich allesamt auf die in wenigen Wochen startenden Paralympics vor und werden in Tokio, genau wie in Köln, leider ohne lautstarke Unterstützung von den Rängen spielen müssen.

Mit den neun Livestream-Übertragungen geben die Köln 99ers den Fans nun die Möglichkeit, sich virtuell bemerkbar zu machen und ihre Teams anzufeuern. So wird es bei YouTube und Facebook die Möglichkeit geben, sich über die Kommentare und Chat-Funktion mit anderen Fans auszutauschen.

„Gerade in dieser Zeit ist es enorm wichtig, diese Medienkanäle für eine Teilnahme der Fans zu ermöglichen“, so Sabine Kastner Leiterin Marketing und Kommunikation von PubliCare zu ihrem Engagement.

99ers Geschäftsführer Sedat Özbicerler: “Wir freuen uns sehr, dass unser langjähriger Partner uns bei der Umsetzung des Livestreams unterstützt und wir damit neunmal packenden Rollstuhlbasketball-Action zu unseren Fans transportieren können.”

Die Links zu den verschiedenen Streams werden auf der Website www.nations-cup.cologne veröffentlicht.

Beitrag teilen:


Aktuelle Köln 99ers News

Suche:
Newsletter:


Copyright 2021 RBC Köln 99ers e.V.