Logo Köln 99ers

Paralympics mit 99ers Beteiligung eröffnet

25. August 2021

Gleich zwei Rollstuhlbasketballer der Köln 99ers sind in Tokio mit dabei.


Paralympics mit 99ers Beteiligung eröffnet
Lisa Bergenthal und Joe Bestwick in Tokio | Copyright: Lisa Bergenthal

Es war schon ein besonderes Gefühl, als die Ex-Kölnerin Mareike Miller gemeinsam mit Michael Teuber die deutsche Flagge in das Olympiastadion in Tokio tragen durfte. Nicht nur besonders weil Mareike Miller in Köln Rollstuhlbasketball gespielt hat, sondern auch weil Lisa Bergenthal, die in der Kölner Jugend alle Teams durchlaufen hat und auch in der kommenden Saison für Köln spielen wird, direkt hinter Mareike mit ins Stadion einlief.

Für Lisa Bergenthal sind es die ersten paralympischen Spiele, ihr Vereinskollege Joe Bestwick ist da schon fast ein alter Hase, trat er doch sogar schon für eine andere Nation bei den Paralympics an: Mit dem Team von Großbritannien war Joe bereits 2008 in China mit dabei und sicherte sich mit dem Team sogar die Bronzemedaille.

Für beide Kölner geht es in der Nacht zu Donnerstag das erste Mal auf das paralympische Basketballfeld. Lisa trifft mit ihren deutschen Frauen auf Australien, während Joe mit den deutschen Männern gleichzeitig gegen die USA antritt.

Spielplan Rollstuhlbasketball Paralympics

26.08.2021 – 02:00 Uhr
USA vs. Deutschland (M)
Deutschland vs. Australien (F)

27.08.2021 – 07:45 Uhr
Deutschland vs. Großbritanien (M)

27.08.2021 – 13:30 Uhr
Großbritanien vs. Deutschland (F)

28.08.2021 – 13:30 Uhr
Australien vs. Deutschland (M)

28.08.2021 – 10:00 Uhr
Deutschland vs. Kanada (F)

29.08.2021 – 04:15 Uhr
Deutschland vs. Japan (F)

29.08.2021 – 07:45 Uhr
Deutschland vs. Algerien (M)

30.08.2021 – 04:15 Uhr
Deutschland vs. Iran (M)

Beitrag teilen:


Aktuelle Köln 99ers News

Suche:
Newsletter:


Copyright 2021 RBC Köln 99ers e.V.