Logo Köln 99ers


Köln 99ers zu Gast bei Hannover United

20. Oktober 2021

Nach der kurzen Spielpause geht es an diesem Samstag für die 99ers wieder auf Dienstreise nach Hannover.


Köln 99ers zu Gast bei Hannover United
Foto: Gero Müller-Laschet

Um 18:00 Uhr treffen die Domstädter am fünften Spieltag der RBBL auf die Niedersachsen. Während es für die 99ers Mannschaft ein Widersehen nach gut zweieinhalb Jahren gegen die Füchse wird, ist es für Joe Bestwick ein Widersehen mit seinen alten Teamkollegen, mit denen er die letzten drei Spielzeiten aktiv war.

Hannover kann auf ein gut eingespieltes Team zurückgreifen und scheint die Abgänge auf der Center-Position langsam wegzustecken. Neben Neuzugang Jan Gans, punkten gleich vier Spieler regelmäßig im zweistelligen Bereich und sind somit nicht einfach auszurechnen. Mit einem ausgeglichenen Punktekonto dürfte Hannovers Headcoach Martin Kluck mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden sein.

Für die 99ers gilt es nun nach der Spielpause den Rhythmus schnell wiederzufinden und nach den in dieser Woche anstehenden Trainingseinheiten gut vorbereitet in die Partie zu rollen. Ob es beim vierten Anlauf der Saison gelingt die ersten Punkte der Saison einzufahren, wird maßgeblich vom geschlossenen Auftritt der Mannschaft abhängen und, ob man sich über 40 Minuten ausschließlich auf das Spiel und seine eigenen Stärken konzentrieren kann. Kölns Headcoach Mathew Foden kann auf den kompletten Kader der Domstädter zurückgreifen

Beitrag teilen:


Aktuelle Köln 99ers News

Suche:
Newsletter:


Copyright 2021 RBC Köln 99ers e.V.