Logo Köln 99ers


Auswärtsspiel beim Deutschen Meister Thuringia Bulls

05. November 2021

An diesem Samstag geht die Auswärtsreise der Köln 99ers zum amtieren Deutschen Meister Thuringia Bulls. Um 18 Uhr heißt es TipOff zum siebten Saisonspiel der 99ers in Elxleben.


Auswärtsspiel beim Deutschen Meister Thuringia Bulls
Foto: Gero Müller-Laschet

Das die Aufgabe bei den Bulls eine große Herausforderung wird, dürfte kaum jemanden überraschen. Blieb das Team aus Elxleben doch bisher zuhause ungeschlagen und schickte die meisten Teams mit einer ordentlich Packung auf den Rückweg.

Der Umstand, dass man am vergangenen Samstag beim Dauerrivalen RSV Lahn-Dill die weiße Weste in einem absoluten Topspiel ablegen musste, wird die Bulls sicher noch motivierter auftreten lassen. Der Kader der Thüringer ist auch in dieser Saison mit Weltklasse-Spielerinnen und -Spielern gespickt.

Für Köln gilt es, den eigenen Gameplan zu verfolgen und sich hier bestmöglich zu verkaufen. Die geschlossene mannschaftliche Leistung und der Zusammenhalt wird der Schlüssel für die Domstädter sein.

Wie schon im Spiel gegen den RSV Lahn-Dill, wo man den Druck weitestgehend ablegen und sich auf die eigenen Stärken konzentrieren konnte, könnte dies auch bei diesem übermächtigen Gegner ein Rezept sein, um die Partie möglichst lange eng zu gestalten.

Beitrag teilen:


Aktuelle Köln 99ers News

Suche:
Newsletter:


Copyright 2021 RBC Köln 99ers e.V.